Kurs L2

Am 1. Dezember 2005 ist die Zweiphasenausbildung in Kraft getreten. Grundlage dieser Ausbildung bilden die häufigsten Ursachen von Unfällen. Die praktischen Übungen, die Sie auf unserer Piste durchführen, erlauben Ihnen, sich den Gefahren bewusst zu werden, sie vorauszusehen und zu vermeiden.

Rechtsgrundlagen

18 – 24 Jährige Unfalltote

Seit 2005 ist die 2 Phasen-Weiterbildung in Kraft.

Im Durchschnitt ging in den letzten 5 Jahren bei den Junglenkern die Anzahl Unfalltote um 63,2 % zurück, dies im Vergleich zu den 5 Jahren vor in Kraft treten der 2-Phasen-Weiterbildung.

Quelle: BFU, polizeilich registrierte Verkehrsunfälle USV.T.11